Die wichtigsten italienischen Wörter für den Urlaub

Italienisch für den Urlaub: Die wichtigsten Vokabeln und Phrasen für Ihre Reise nach Italien

Planen Sie einen Urlaub in Italien und möchten Sie sich verständigen können? Wenn Sie vor Ihrem Italienaufenthalt keine Zeit mehr für einen Italienischkurs haben, dann könnte Ihnen unsere Italienisch Vokabelliste weiterhelfen. Wir haben heute hier die wichtigsten italienischen Wörter für den Urlaub zusammengestellt.

Begrüßungen und Abschied auf Italienisch

  • Buon giorno/Buongiorno = Guten Morgen/Guten Tag
  • Buona sera = Guten Abend
  • Ciao = Hallo
  • Arrivederci = Auf Wiedersehen
  • Ciao = Tschüß
  • Buona notte = Gute Nacht

Small-Talk und Kennenlernen auf Italienisch

  • Come ti chiami? = Wie heißt du?
  • Come si chiama? = Wie heißen Sie?
  • Mi chiamo Luca, e tu? / e Lei? = Ich heiße Luca, und du? / und Sie?
  • Come sta? Come va? = Wie geht’s Ihnen? Wie geht’s?
  • Come stai? = Wie geht’s dir?
  • Tutto bene? = Alles klar?
  • Bene, grazie = Gut, danke
  • e Lei? = Und Ihnen?
  • e tu? = Und dir?
  • si = Ja
  • no = Nein
  • forse = Vielleicht
  • Grazie = Danke
  • Prego = Bitte
  • Non parlo l’italiano = Ich spreche kein Italienisch
  • Non capisco = Ich verstehe nicht
  • Parla inglese? = Sprechen Sie Englisch?
  • Mi scusi = Entschuldigung

Zahlen auf Italienisch

  1. Uno
  2. Due
  3. Tre
  4. Quattro
  5. Cinque
  6. Sei
  7. Sette
  8. Otto
  9. Nove
  10. Dieci

Im Restaurant: die wichtigsten Vokabeln

  • Buongiorno, vorrei prenotare un tavolo per 4 persone = Guten Tag, ich möchte gerne einen Tisch für 4 Personen reservieren.
  • Buona sera, siamo in quattro. = Guten Abend, wir sind zu viert.
  • Prego, questo è il vostro tavolo = Bitte schön, das ist Ihr Tisch.
  • Buona sera, ho prenotato un tavolo per 4 persone. = Guten Abend, ich habe einen Tisch für 4 Personen reserviert.
  • Vorrei .. = Ich hätte gerne ..
  • Il conto, per favore. = Die Rechnung, bitte.
  • pagare = zahlen
  • pagare in contanti = bar zahlen
  • pagare con la carta = mit der Karte zahlen
  • Dov’è il bagno? = Wo ist die Toilette?

 

Im Hotel: Die wichtigsten Vokabeln auf Italienisch

  • Buongiorno, ho prenotato una camera a nome .. = Guten Tag, ich habe ein Zimmer auf den Namen .. reserviert.
  • Avete una camera libera? = Haben Sie ein Zimmer frei?
  • Quando servite la colazione? = Wann gibt es Frühstück?
  • Quanto costa il pernottamento? = Wie viel kostet die Übernachtung?
  • La camera ha l’aria condizionata? = Hat das Zimmer eine Klimaanlage?
  • La camera ha una cassaforte? = Hat das Zimmer einen Safe?
  • Non funziona la TV./la doccia = Der Fernseher/Die Dusche funktioniert nicht.
  • Mancano i cuscini/le coperte/gli asciugamani = Die Kissen/die Decken/die Handtücher fehlen.
  • C’è un guasto alla presa = Die Steckdose ist defekt.

Wegbeschreibung auf Italienisch

  • Scusi, sa dov’è piazza Garibaldi? = Entschuldigung, wissen Sie wo Piazza Garibaldi ist?
  • Senta, scusi, c’è una farmacia/un supermercato/un bancomat qui vicino? = Entschuldigung, gibt es hier in der Nähe eine Apotheke/einen Supermarkt/einen Bankomat?
  • Piazza Garibaldi non è lontana. Va dritto fino all’incrocio e gira a destra/a sinistra. = Piazza Garibaldi ist nicht sehr weit weg. Gehen Sie bis zur Kreuzung und biegen Sie rechts/links ab.
  • Mi dispiace, non lo so. = Es tut mir Leid, ich weiß es nicht.

Das war unsere Liste mit den wichtigsten italienischen Wörter für den Urlaub. Natürlich ist sie nicht vollständig, aber sie kann trotzdem hilfreich sein.

Haben Sie noch Fragen zu den Vokabeln? Dann kontaktieren Sie uns oder kommentieren Sie diesen Beitrag.

War dieser Blogbeitrag über die wichtigsten italienischen Wörter für den Urlaub hilfreich? Dann teilen Sie ihn!